...das läuft...

Ich bin die Erfinderin der addiQuick Handfilzmaschine
I am the inventor of the addiQuick hand felting machine
Meine Leidenschaft ist es Filzfiguren und Schuhe aus Filz herzustellen

Montag, 8. Oktober 2012

Erster Jührdenerfelder Wollmarkt

Am 21.10. 2012 findet in Jührdenerfeld auf dem Kosterhof ein Wollmarkt statt.


Das ist der erste Wollmarkt in dieser Norddeutschen Region, der zwischen Westerstede und Zetel statt findet, und wir möchten dass noch viele weitere folgen.
 
Auf diesem Markt findet ihr alles rund um das Thema Wolle.
Es gibt Zubehör zum Filzen, Stricken, Spinnen und Weben.
Ebenso Wolle in allen Variationen. Von Rohwolle bis hin zum edelsten Strickgarn ist alles dabei.
Außerdem Fachliteratur, Mode aus Walkwolle, Gefilztes, Gewebtes , Wolldecken und gegerbte Felle.
Leckeres vom Schaf wie Schafskäse und Schafswurst dürfen natürlich auch nicht fehlen.
 
Es gibt verschiedene Vorführungen wie Spinnen, Filzen, Weben und Stricken.
Ein Schäfer zeigt das Arbeiten mit Hütehunden, Eine Wollfee erzählt "Geschichten aus dem Wollkorb", es gibt ein Malwettbewerb für Kinder und und und............
 
Also kommt vorbei, sagt es weiter und schaut euch um damit das Wollfest in dieser Region noch größer, bunter und bekannter wird.
 
Ach und fast hätte ich es vergessen. Ich bin natürlich auch dort und führe meine Erfindung, die addiQuick Turbofilzmaschine, vor und ihr könnt sie dort auch endlich vor Ort kaufen. Tralalalalalaaaa
 
Mehr Informationen findet ihr auf der Homepage unter:
www.swin-golf-friesland.de

Ich freue mich schon auf euch.

Bis dahin wünsche ich euch noch sonnige Tage.
Liebste Grüße eure Jessi

Kommentare:

  1. Freue mich auch, und bis dahin nuuuuur Sonne.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessica,
    Das du schwer beschäftigt bist lese ich gerade oben. Ich wünsche dir von Herzen, Nerven und viele glückliche Benutzer der AQ.
    Danke für deinen Kommentar bei mir, das muss Gedankenübertragung sein, denn ich wollte dir heute unbedingt schreiben.
    Meinem Knie geht es noch nicht besser. Kurz gesagt, es ist Schinderei.Heute habe ich mal das Video vom Wollmarkt gesehen, hollalla , wie gesagt ganz echt war ich nicht...
    Ich möchte dir aber unbedingt danken, denn du hast den Kontakt zu Kerstin Behrens hergestellt. Lass dich umärmeln.
    Mir hat es trotz meiner Umstände sehr gefallen. Es gab sehr schöne Kontakte und die Leute wussten was sie wollten.
    Am Wochenende stand ich auf dem "Kunsthandwerkermarkt" in Harpstedt, ja - Essen und Trinken nehmen einen immer größeren Stellenwert ein, sodass das Handwerk eher schmückendes Beiwerk ist... Dort war ein Typ von der Nordwest Zeitung, kurz mit Foto und Info von mir. Soweit so gut. Heute war eine Journalistin bei mir zu Hause und morgen gibt es einen Beitrag in selbiger Zeitung. Dem nicht genug rief heute eine Frau vom Friesischen Rundfunk an, sie wollen gern eine kleinen Film ..... u.s.w. Am Freitag sind sie bei uns im Haus. Wenn das vorbei ist, gehe ich nach San Francisco mein Rheuma auskurieren.
    Ganz liebe Grüße, Angela


    AntwortenLöschen