...das läuft...

Ich bin die Erfinderin der addiQuick Handfilzmaschine
I am the inventor of the addiQuick hand felting machine
Meine Leidenschaft ist es Filzfiguren und Schuhe aus Filz herzustellen

Sonntag, 1. Januar 2012

Innerer Schweinehund

Das neue Jahr fängt bei mir richtig gut an,
denn ich habe ihn nun endlich ans Tageslicht befördert.



Den Inneren Schweinehund namens,
"krieg den Arsch nich hoch".


Und was tue ich wenn er mir, wie hier, mal wieder auf mein Haupt scheißen will?
ganz klar, ich zeige ihn ab heute meine Zähnchen.


Kann doch wohl nicht angehen, wie kackfrech die Sau mich angrinst. Der wird das lachen schon vergehen.
und schon wieder!!!
Ich kann euch den Anblick leider nicht ersparen. 
diese alte, dreiste Sau.
was meint ihr, soll ich mir das wirklich mein Leben lang gefallen lassen??? Nein, jetzt ist schluß damit. Ab heute bestimme ich.
was mach ich nur, was mach ich nur???
Ich weiß, passt mal auf.
Ich hab da eine idee.
Ja, hier könnt ihr schon die Furcht in seinen Augen sehen. Er ahnt es, er weiß es, ich mache keinen Spaß mehr. ich bespringe ihn von hinten, wie die Wölfe es machen und zeig ihm wo der Hammer hängt.
Tja, so macht man das!!!
wer ist hier nun das Alphamännchen, hä???.
Das bin nämlich Ich und sonst keiner.
lammfromm und unterwürfig liegt er nun vor mir auf dem rücken. Ich hoffe er merkt es sich für den rest seiner Zeit. Denn seine letzte Stunde hat bereits geschlagen.


So, und nun mache ich mich auf die Socken und suche nach den anderen Schweinehunden in mir, denn ich weiß, da wo der herkommt, da gibt es noch viiiel mehr von denen.


ich wünsche euch allen ein frohes, ereignisreiches und gesundes neues Jahr.
gebt den inneren Schweinehunden endlich einen Tritt!!!
ihr könnt ihnen auch gleich sagen, wenn sie nicht freiwillig gehen wollen, dann kommt Jessi und hilft ein wenig nach ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten